Die Kunath-Reisen Frühbucheraktion!
Buchen Sie jetzt hier bei uns Ihre Wanderreise nach Budapest für 2023 und Sie erhalten volle 5% Frühbucherrabatt auf den Reisegrundpreis. Buchen und sparen, bei Kunath-Reisen!

Gültig bis 31. Januar
 

Ungarn

STÄDTEWANDERREISE BUDAPEST


Budapest und Umgebung intensiv erleben

6-tägige Wanderreise in die ungarische Hauptstadt und Donaumetropole Budapest, mit Wanderausflügen zu wichtigen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung und jede Menge Stadterlebnisse. Hotelübernachtung mit Halbpension. Transfer ab / an Dresden.

Alle lieben Budapest! Die Stadt wird, aufgrund ihrer einzigartigen Atmosphäre und ihrer glanzvollen Schönheit, von Besuchern wie Einheimischen verehrt. Die ungarische Donaumetropole sprüht geradezu vor Energie und verbindet Modernes mit Patina von gestern. Damit zählt Budapest zu den schönsten Hauptstädten Europas und ist immer eine Reise wert.
Für die Dauer unseres Aufenthaltes beziehen wir Quartier im Hotel Orion Várkert***. Das zentral gelegene und reizvolle Hotel befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße auf der Buda-Seite der berühmten Elisabethbrücke, nur 1 Block vom Flussufer der Donau und 300 m vom Schlossgarten entfernt. Die lebhafte Altstadt von Budapest, die Zitadelle und allen anderen bedeutenden Sehenswürdigkeiten liegen in der Nähe, von denen viele zu Fuß erreichbar sind. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind klimatisiert und haben einen kostenfreiem WLAN-Zugang. Alle Zimmer besitzen Dusche / WC und einen Fernseher. Eine Sauna und die Fitnesseinrichtungen des Hotels stehen kostenfrei zur Verfügung. Nach einem kurzen Spaziergang gelangt man zu traditionellen Thermen und einigen Parks. Die moderne Hotellobby mit einer Bar lädt nach einem aktiven Tag zum Entspannen ein.
Zum Buchungsformular (mit detaillierten Informationen zum aktuellen Buchungsstand)


Reiseverlauf 2023

Reiseleitung: ...

1.Tag, Montag (-/-/-) 15.05.2023
Anreise. Individuelle Anreise nach Dresden (eventuell schon am Vorabend). Am Morgen um 08:45 Uhr gemeinsamer Treff auf dem Dresdener Hauptbahnhof. Begrüßung durch die Reiseleitung und Bahnfahrt via Prag nach Budapest. Gesamtfahrtzeit, ca. 10 Stunden. In Prag 2 Stunden Aufenthalt (Mittagspause). Die Ankunft in Budapest ist für abends ca. 20:30 Uhr vorgesehen. Alternativ Eigenanreise von München via Wien nach Budapest.

2.Tag, Dienstag (F/-/A) 16.05.2023
Tag in Budapest
Wir starten am Vormittag mit einer ausführlichen Stadtführung durch Budapest. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie Burgberg, Fischerbastei, Matthiaskirche, Kettenbrücke, Parlament, Stephansdom und jüdisches Viertel liegen auf unserem Weg. Unterwegs legen wir kleine Pausen ein und am Nachmittag ist noch Zeit für einen kleinen Spaziergang über die Margaretheninsel inmitten der Donau.

3.Tag, Mittwoch (F/-/A) 17.05.2023
Die größte Kirche und die schönste Burg Ungarns
- ca. 4 km, ca. 100 Hm bergauf & bergab; ca. 5 km, ca. 250 Hm bergauf & bergab
Wanderausflug nach Esztergom und Visegrád. Wir fahren am Morgen zuerst mit der Bahn nach Esztergom. Hier besichtigen wir die großartige Kathedrale. Sie hat eine große Bedeutung für die ungarische Geschichte. Ihre Ausmaße sind riesig. Höhepunkt der Besichtigung ist ein Aufstieg auf die über 100 Meter hohe Kuppel. Unser zweites Ziel an diesem Tag ist die Burg Visegrád im Donauknie. Dazu fahren wir mit dem Schiff auf der "schönen blauen Donau" von Esztergom nach Visegrád. Visegrád ist eine berühmte Burg hoch über der Donau. Hier trafen sich im 15. Jahrhundert der polnische, der böhmische und der ungarische König zu einem bedeutenden Gipfeltreffen. Rückfahrt am Abend mit der Bahn nach Budapest.

4.Tag, Donnerstag (F/-/A) 18.05.2023
Barocke Pracht in Schloss Gödöllö, ca. 3,5 km, ca. 20 Hm bergauf & bergab
Wanderausflug nach Gödöllö. Das berühmte Barockschloss vor den Toren der Stadt, wird im Volksmund auch gern das "Sissi-Schloss" genannt. Tatsächlich war es ein Geschenk der Ungarn für die beliebte österreichische Kaiserin Elisabeth und ihrem Gemahl Franz Joseph anlässlich ihrer Krönung zur Königin und König von Ungarn. Die Monarchen verbrachten hier eine glückliche Zeit fernab des höfischen Wiens und vor allem Kaiserin "Sissi" schloss die Ungarn hier in ihr Herz. Am Nachmittag Rückkehr nach Budapest und Zeit für einen Gang ins Kaffeehaus.

5.Tag, Freitag (F/-/A) 19.05.2023
Das Künstlerdorf Szentendre, ca. 3,5 km, ca. 30 Hm bergauf & bergab
Wanderausflug nach Szentendre, Künstlerrefugium mit mediterranem Flair. Der idyllische Ort nördlich von Budapest liegt zwischen den Pilis-Bergen und der Donau und besticht durch eine einzigartige Atmosphäre. Zahlreiche Künstler und Kunstliebhaber bevölkern die Gassen, Sträßchen und kleinen Plätze. Überall gibt es Malerei, Keramik und Kunsthandwerk. Romantische Cafés laden zum Verweilen ein. Am Nachmittag ist dann noch einmal Zeit für Budapest. Wie wäre es mit einem Besuch im Thermalbad? Mehrere berühmte Adressen laden ein zu einem türkischen Bad im Jugendstil. Am Abend gibt es noch eine kleine Überraschung, mit großer, magischer Wirkung, für die, die Stadt an der Donau weithin bekannt ist. Mehr wird jedoch nicht verraten!

6.Tag, Sonnabend (-/-/-) 20.05.2023
Abreise. Am zeitigen Morgen um 05:40 Uhr startet unsere Rückreise per Bahn nach Deutschland. Es gibt Direktverbindungen über Wien nach München und Frankfurt / Main und über Prag und Dresden nach Berlin und Hamburg. Die fahrplanmäßige Ankunft in Dresden ist für 16:52 Uhr vorgesehen. Hier Verabschiedung durch die Reiseleitung und anschließend individuelle Heimreise.
 

Fotogalerie

 

Donau mit Kettenbrücke


Stephansdom in Pest


Burgberg in Buda


Matthiaskirche


Die berühmte Fischerbastei


Militärkapelle bei der Wachablösung


Die deftige ungarische Küche


Die Synagoge in Budapest


Das Parlamentsgebäude bei Nacht

 
Das sagen Reiseteilnehmer
"Die Ungarnreise ist noch gegenwärtig und ich habe nur positive Erinnerungen. Schön war, dass Du mit uns "alten Schachteln" abends über die "Kneipenmeile" gegangen bist. Das mache ich alleine nie... Wie schon mehrfach erwähnt hat mir Visegrad viel besser als Esztergom gefallen und ich fand es richtig gut, dass wir dort zu Abend gegessen haben. Gödöllö war auch sehr schön, man hätte sicher länger im Park bleiben können aber die Idee mit der Synagoge war natürlich das Highlight. Gut das wir das noch hinbekommen haben. Ich schwärme überall von dieser sehr individuellen, aber sehr entspannten Reise und kann sie allen, dier sich nur etwas für Natur, Landschaft und Kultur interessieren wärmstens ans Herz legen. Budapest bei Nacht ist "der Hammer". Die Schifffahrt muss man unbedingt erlebt haben! Also alles in allem 10 von 10 Punkten!!!" Hannelore M. aus Dresden (Mai 2022)
 
Anforderungen
Kategorie 1 bis 2
- leicht bis mittel
Die Reise ist geeignet für Gelegenheitswanderer mit einer einfach, normalen Kondition. Die Wandertouren haben eine Länge von 6 und 10 km. Die zu bewältigenden Höhenunterschiede betragen ca. 450 Höhenmeter (Hm). Sie sollten sich darauf einstellen, täglich 6-8 Stunden draußen unterwegs zu sein.



Diese Reisen könnten Sie auch interessieren


Alle Wanderreiseangebote von Kunath-Reisen

 
 
 
 
LEISTUNGEN
5x Übernachtungen im landestypischen Hotel*** im DZ oder EZ
5x Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbüfet + wahlfreies, warmes Abendessen)
3x geführte Wanderausflüge laut Programm
1x Stadtführungen in Budapest
örtliche Transfers mit Bus & Bahn (ÖPNV)
Transfer ab / an Dresden (Eigenanreise möglich)
sorgfältig ausgearbeitete Routenführung
umfangreiche touristische Informationen
Tipps zur Reisevorbereitung
deutschsprachige Reiseleitung

Zusatzausgaben
individuelle An- / Abreise nach / von Dresden
nichtgenannte Speisen und Getränke
Souvenirs, Trinkgelder

TERMINE & PREISE
15.05. - 20.05.2023

Detaillierte Angaben zur Durchführbarkeit finden Sie im Buchungsformular.

Termin ist buchbar / √! Termin gebucht, noch Plätze frei, Durchführung noch nicht gesichert

Termin gebucht, Durchführung gesichert, noch Plätze frei

√! Termin gebucht, Durchführung gesichert, nur noch wenig Plätze frei

x Termin leider ausgebucht, Warteliste möglich

Teilnehmerzahl
min. 6 - max. 12 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn absagen.

Veranstalter
Kunath-Reisen

Preis pro Person
995 €
(EZ-Zuschlag 195 €)
KONTAKT & BERATUNG
Haben Sie Fragen zu unseren Reisen? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gern!

Telefon 03741 - 40 60 780
Mobilfunk 0179 - 225 43 67
Email E-Mailmail@kunathreisen.de

Aktuelle Bürozeiten
Montag - Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Kunath Reisen - Hinter dem Horizont
Inh. Daniel Kunath
Robert-Blum-Str. 9
D-08523 Plauen / Vogtl.

Web Externer Linkwww.kunathreisen.de

Ust-ID Nr.
DE 253 816 108

Bankverbindung
- Sparkasse Oberlausitz
IBAN
- DE 49 8505 0100 3000 1058 23
SWIFT / BIC
- WELADED1GRL
 
 
 
 
DATENSCHUTZIMPRESSUMSITEMAPAGBs
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN