Tschechien

SKILANGLAUFREISE TSCHECHIEN RIESENGEBIRGE


Skilanglauf im Riesengebirge, dem Reich des Rübezahl

8-tägige Skilanglaufreise im Riesengebirge in Tschechien. Standortreise mit Skilanglauf auf gespurten Loipen und Skiwanderwegen. Übernachtung mit Halbpension in landestypischem Hotel*** direkt im Gebirge. Transfer ab / an Zittau. Deutschsprachige Reiseleitung.

Gesamtdistanz
ca. 105 km

Höhepunkte der Tour
das Riesengebirge
stille Täler mit urigen Bergbauden
die gute böhmische Küche
Das Riesengebirge liegt im Nordosten Tschechiens an der Grenze zu Polen und ist das Reich des sagenumwobenen Bergeist Rübezahl. So manchen Scherz spielt der "Alte" den Wanderern im Gebirge. Im Winter ist das Riesengebirge ein Refugium des Skisports in Tschechien. Schon 1881 tauchen hier die ersten Ski in Mitteleuropa auf. Bald bevölkern die Skiläufer auf ihren schmalen Brettchen Berg und Tal. In unserer Langlaufwoche stellen wir uns ganz unter die Tradition des Skilaufens im Riesengebirge und unternehmen täglich herrliche Skilanglaufwanderungen durch Rübezahls Reich.
Unser Quartier beziehen wir im Berghotel "Friesovy boudy", das schneesicher (!) auf 1.200 m Höhe, mitten in den Bergen zwischen Spindlermühle und Schneekoppe liegt. Die komfortablen Zimmer sind allesamt ausgestatt mit Dusche und WC. Ein großzügiges Wellnessareal, mit Saunen und einem Schwimmbecken steht uns täglich zur Verfügung. Und das beste ist, die Loipen beginnen gleich vor der Haustür!
Zum Buchungsformular (mit detaillierten Informationen zum aktuellen Buchungsstand)

Interner LinkSKILANGLAUF RIESENGEBIRGE Buchung


Reiseverlauf 2021

+++neuer Reiseverlauf in 2021+++

06.02.2021, 1.Tag, Sonnabend (-/-/A)
Anreise. Individuelle Anreise nach Zittau (evtl. schon am Vorabend), Stadt im Dreiländereck von Polen, Tschechien und Deutschland. Gegen Mittag gemeinsamer Treff im Zittauer Bahnhof. Anschließend Transfer ins Riesengebirge (Dauer ca. 3,5 h). Unser Quartier befindet sich direkt in den Bergen, zwischen Spindlermühle und Schneekoppe.

07.02.2021, 2.Tag, Sonntag - 12.02.2021, 7.Tag, Freitag (F/-/A)
Skilanglauftouren im Riesengebirge
Wir unternehmen täglich Skilanglauftouren im Riesengebirge. Alle Touren starten direkt vor der Haustür unseres Hotels. Auf unseren Langlaufrunden, werden wir die Gegend erkunden, wir laufen durch stille Seitentäler, zum Schwarzen Berg, zur berühmten Wiesenbaude und natürlich darf auch die Schneekoppe nicht fehlen. Die Touren haben eine Länge von ca. 15 - 20 km am Tag. Wir laufen langsam und machen Pausen, zum genießen der Winterlandschaft. Täglich gibt es auch eine Mittagseinkehr, mit lokalen Spezialitäten, z.B. die typische Riesengebirgssuppe oder hausgebrautes Bier. In der Regel starten wir morgens um 09:30 Uhr und kehren zwischen 16:00 Uhr und 17:30 Uhr zurück zum Hotel. Am 5.Tag, Mittwoch ist ein "Pausentag". Zeit zur freien Verfügung oder aber eine Halbtagesrunde mit der Reiseleitung.

13.02.2021, 8.Tag, Sonnabend (F/-/-)
Abreise. Nach einem reichhaltigen Frühstück treten wir, mit einem letzten Gruß zur Schneekoppe und voller beeindruckender Erlebnisse Im "Gepäck" unsere Heimreise an. Rücktransfer mit Bus und Bahn nach Zittau. Ankunft ca. gegen 13:00 Uhr. Verabschiedung durch die Reiseleitung und individuelle Heimreise.

Fotogalerie

 

Klassisches Riesengebirgspanorama

Pramen Labe / Elbquelle


Der "Berggeist", dessen Namen man im Gebirge besser nicht nennen sollte...


Blick auf die Kesselkoppe (1.435 m)



Eingeschneite Baude

Die Riesengebirgsskimagistrale

Blick zum Jeschken (1.012 m)


Das schöne Mummeltal im Winter


Majestätisch, die winterliche Schneekoppe (1.605 m)

 
Liegt Schnee im Riesengebirge?
Hier finden sie aktuelle Bilder ausgewählter Webcams zu Schneehöhen im Riesengebirge.

Externer Linkhttp:
 
Das sagen Reiseteilnehmer
"Hallo Herr Kunath, die Reise war sehr schön. Unterbringung und Verpflegung waren gut. Saunanutzung kenne ich aus Italien und Österreich als Service des Hotels ohne extra Kosten. Die Organisation und Reiseleitung war außerordentlich gut. Wetter und Tourenplan paßten nicht so gut und so entwickelte unsere Reiseleiterin Petra gute Alternativvorschläge. Da sie aus der Region kommt, sich gut auskennt und gut Deutsch spricht, haben wir die beiden Regentage für Kultur und Wanderung u.a. im Böhmischen Paradies (Sandsteinfelsen) genutzt. Das hat einen unverhofften Zugang zu Tschechien ermöglicht, wie ich ihn nicht erwartet hatte und das hat viel Spaß gemacht. Die vier Tage mit teils viel Neuschnee und schönen Langlauftouren, die auf die TeilnehmerInnen und die Wetterbedingungen abgestimmt wurden, waren ein sehr schönes Erlebnis mit Rast in den schönsten Bauden der Umgebung. Trotz teils mäßigem Wetter eine sehr schöne empfehlenswerte Reise."
Ulrich S. aus Niedersachsen (Februar 2020)

"Lieber Herr Kunath, danke, dass die Reise stattfinden konnte! Die Gruppe habe ich als sehr angenehm empfunden. Nachdem uns, unser Reiseleiter René auf dem Zittauer Bahnhof herzlich in Empfang genommen hat, hat er uns während der Anreise sehr kompetent und engagiert Auskunft zu organisatorischen, historischen und kulinarischen Themen gegeben und uns sicher in unser gemütliches, warmes Hotel im Ortsteil Svaty Petr geleitet. Das Hotelzimmer hatte einen schönen Ausblick, war zweckmäßig möbliert und gut beheizt. Die Verpflegung mit Frühstück & Abendbrot war reichlich und vielseitig, zum Frühstück gab es eine auch eine reiche Auswahl an Obst und Gemüse. Unfassbar war das tolle Wetter während der Reise - das war ein besonderes Highlight neben der an die Wetterverhältnisse und Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmer angepassten Reiseorganisation von René Grübsch - dafür ein herzliches Dankeschön - gern empfehle ich Kunath-Reisen weiter. Vielleicht geht es dann im nächsten Jahr für mich in das Isergebirge!"
Karin G. aus Jena (Februar 2018)
 
Anforderungen Kategorie 2 - 3
Diese Skilanglaufreise ist eine wunderbare Ergänzung zu unseren Hüttenskitouren im Riesengebirge. Die Tagestouren führen überwiegend auf breiten Skiwanderwegen, z.T. mit gespurten Loipen durchs Gebirge. Leichte bis mittlere Anstiege und Abfahrten "würzen" das Programm. Die Reise ist geeignet für Skilangläufer mit einer guten, normalen Kondition (normal = 10-15 km pro Tag; gute Kondition = 15-20 km pro Tag). Die Grundkenntnisse des Skilaufens - Lenken, Bremsen und Anhalten sollten beherrscht werden. Sie müssen sich darauf einstellen, täglich 6 bis 8 Stunden draußen unterwegs zu sein. Für Anfänger ohne Vorkenntnisse und Kinder unter 12 Jahren ist diese Reise nicht geeignet.

Welche Skiausrüstung?
Die Skitouren können mit ganz normalen Langlaufski gegangen werden. Die Ski sollten an der Schaufel eine Breite von mind. 45 mm messen. Wir empfehlen ausdrücklich Schuppenski. Unsere Mietausrüstung können Sie auch mit Ihren eigenen Langlaufschuhen (SNS-Bindungssystem) benutzen.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren


Mehr Winterreiseangebote von Kunath-Reisen

 
 
LEISTUNGEN
7 x Übernachtungen in landestypischen Hotel*** im DZ oder EZ
7 x Halbpension
6 geführte Skilanglauftouren
Lifte und Transfers vor Ort lt. Programm
Wellnessnutzung (Sauna, Schwimmbad)
Transfer ab / an Zittau
sorgfältig ausgearbeitete Routenführung
Tipps zur Reisevorbereitung
umfangreiche touristische Informationen
deutschsprachige Reiseleitung

Zusatzausgaben
individuelle An- / Abreise
Getränke und nichtgenannte Mahlzeiten
Souvenirs, Trinkgelder

TERMINE & PREISE
06.02. - 13.02.2021

Detaillierte Angaben zur Durchführung finden Sie im Buchungsformular.

Termin ist buchbar / √! Termin gebucht, noch Plätze frei, Durchführung noch nicht gesichert

Termin gebucht, Durchführung gesichert, noch Plätze frei

√! Termin gebucht, Durchführung gesichert, nur noch wenig Plätze frei

x Termin leider ausgebucht, Warteliste möglich

Teilnehmerzahl
mind. 8 - max. 12 Personen

Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn absagen.

Veranstalter
Kunath-Reisen

Preis pro Person
... €
(EZ-Zuschlag ... €)
(Miete Skiausrüstung 95 €)
(Miete Skischuhe 25 €)
KONTAKT & BERATUNG
Haben Sie Fragen zu unseren Reisen? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gern!

Telefon 03741 - 40 60 780
Mobilfunk 0179 - 225 43 67
Email E-Mailmail@kunathreisen.de

Bürozeiten
Montag - Freitag
10:00 - 19:00 Uhr

Kunath Reisen - Hinter dem Horizont
Inh. Daniel Kunath
Robert-Blum-Str. 9
D-08523 Plauen / Vogtl.

Web Externer Linkwww.kunathreisen.de

Ust-ID Nr.
DE 253 816 108

Bankverbindung
- Sparkasse Oberlausitz
IBAN
- DE 49 8505 0100 3000 1058 23
SWIFT / BIC
- WELADED1GRL
 
 
 
 
DATENSCHUTZIMPRESSUMSITEMAPAGBs
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN