Jetzt Reiseplatz sichern
Sichern Sie sich jetzt, noch einen der wenigen und begehrten Reiseplätze auf unseren Wanderrreisen und Extratouren und seien Sie mit dabei, wenn es wieder "Hinter den Horizont geht.
 

EXTRATOUR WANDERN


SLOWAKEI 2018

Eine Naturwanderreise durch die schönsten Gebirge der Slowakei.

9-tägige Wanderreise durch die Mala Fatra, Niedere Tatra und das Slowakische Paradies. Hotelübernachtung mit Halbpension. Transfer ab / an Deutschland.

Reiseverlauf 2018, mit Reiseleiter Daniel Kunath


01.09.2018, 1.Tag, Sonnabend (-/-/A)
Anreise. Individuelle Anreise nach Dresden (evtl. schon am Vortag). Start morgens um 09:00 Uhr. Bahntransfer in die Slowakei. Ankunft in Zilina, ca. 17:30 Uhr. Transfer ins Quartier in der Mala Fatra.

02.09.2018, 2.Tag, Sonntag (F/-/A)
Mala Fatra, ca. 13 km, ca. 1.250 Hm bergauf & bergab
Wanderung auf den Berg "Roszutec" (1.610 m).

03.09.2018, 3.Tag, Montag (F/-/A)
Mala Fatra, ca. 14 km, 1550 Hm bergauf & 700 Hm bergab
Am Morgen Aufstieg ins Gebirge. Kammwanderung zum Berg "Krivan" (1.709 m). Unterwegs kleiner Abstieg zur Mittagseinkehr. Am Nachmittag Abfahrt mit dem Sessellift ins Tal und Rücktransfer zur Unterkunft.

04.09.2018, 4.Tag, Dienstag (F/-/A)
Transfertag. Standortwechsel mit Bus und Bahn von der "Mala Fatra" in die "Niedere Tatra". Dauer, ca. 3,5 Stunden.

05.09.2018, 5.Tag, Mittwoch (F/-/A)
Niedere Tatra, ca. 15 km, ca. 1.300 Hm bergauf und 1.500 Hm bergab
Wanderung auf den Berg Krakova ho`la (1.751 m) im "Demänovska dolina".

06.09.2018, 6.Tag, Donnerstag (F/-/A)
Niedere Tatra, ca. 10 km, ca. 1.250 HM bergauf & 400 Hm bergab
Wanderung auf den Berg "Chopok" (2.024 m). Am Nachmittag Abfahrt mit der Kabinenbahn. Nach der Rückkehr zum Quartier, Standortwechsel. Transfer mit Bus und Bahn von der "Niederen Tatra" ins "Slowakische Paradies" (Karstgebirge). Dauer, ca. 3 Stunden.

07.09.2018, 7.Tag, Freitag (F/-/A)
Slowakisches Paradies, ca. 16,5 km, ca. 970 Hm bergauf & bergab
Wanderung durch das Hornad-Tal.

08.09.2018, 8.Tag, Sonnabend (F/-/A)
Slowakisches Paradies
Wanderung durch eine Klamm nach Klastorisko, einem ehemaligem Kartäuserkloster.

09.09.2018, 9.Tag, Sonntag (F/-/-)
Abreise. Am zeitigen Morgen startet unser Rücktransfer nach Deutschlannd. Ankunft in Dresden, ca. 17:00 Uhr. Verabschiedung durch die Reiseleitung und anschließend indviduelle Heimreise.

Änderungen, insbesondere wetterbedingte, vorbehalten!
 

Leistungen
8 x Übernachtung im DZ od. EZ
8 x Halbpension
6 geführte Wandertouren
Transfers und Eintritte lt. Programm
sorgfältig ausgearbeitetes Tagesprogramm
umfangreiche touristische Informationen
detaillierte Reiseunterlagen
deutschsprachige Reiseleitung

Termin & Preise
01.09. - 09.09.2018 (Terminvorschau)
min. 8 - max. 12 Personen
895 € pro Person
(EZ-Zuschlag 165 €)

Zum Buchungsfomular (mit detaillierten Informationen zum aktuellen Buchungsstand)

Interner LinkEXTRATOUR WANDERN Buchung

POLEN - BESKIDEN 2019

8-tägige Wanderreise durch die polnischen Beskiden im Dreiländereck Polen-Tschechien-Slowakei. Hotelübernachtung mit Halbpension. Transfer ab / an Görlitz.

Reiseverlauf 2019 - Reiseleitung: Daniel Kunath

22.06.2019, 1.Tag Sonnabend (-/-/A)
Anreise. Individuelle Anreise nach Görlitz. Am Morgen Transfer per Bahn via Breslau, Katowice nach Żywiec / Saybusch. Dauer, ca. 8,5 Stunden. Ankunft am späten Nachmittag in unserem Quartier (Hotel***).

23.06.2019, 2.Tag Sonntag (F/-/A)
Beskiden, ca. 15,5 km, ca. 1.100 Hm bergauf und bergab
Eingehtour. Wanderung ab unserem Quartier auf den Berg Skrzyczne (1.257 m). Vom Gipfel phantastischer Blick auf die Berge der Saybuscher Beskiden. Am Nachmittag Rückkehr zu Fuß zu unserer Unterkunft.

24.06.2019, 3.Tag Montag (F/-/A)
Beskiden, ca. 13,5 km, ca. 1.000 Hm bergauf & 1.200 Hm bergab
Bergtour auf den Pilsko (1.557 m). Am Morgen Transfer zum Startpunkt unserer Tour an der slowakisch-polnischen Grenze. Aufstieg zum Pilsko, dem zweithöchsten Berg der Saybuscher Beskiden. 360° Rundblick vom Gipfel: die Gebirge Tatra, Fatra, tschechische Beskiden und sogar der Altvater sind bei entsprechenden Sichtverhältnissen gut zu sehen. Abstieg in ein Goralendorf und Einkehr in einen "Karczma", ein aus Holzbohlen gezimmertes, typisches Wirtshaus. Anschließend Rücktransfer zur Unterkunft.

25.06.2019, 4.Tag Dienstag (F/-/A)
Beskiden, ca. 18,5 km, ca. 1.300 Hm bergauf und bergab
Nach dem morgendlichen Frühstück, Transfer in die Berge. Wir unternehmen eine an Aussichten reiche Rundwanderung von Alm zu Alm und von Hütte zu Hütte, die uns die Kultur der Goralen (polnisch-slowakische Bergbauern) und die Almwirtschaft der Hirten näher bringt. Nach der Wanderung Rücktransfer ins Quartier.

26.06.2019, 5. Tag Mittwoch (F/-/A)
Beskiden
Pausentag. Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Wer möchte nutzt das hoteleigene Spa. Am Nachmittag Ausflug nach Żywiec. Besichtigung des hübschen Städtchens, gelegen in einem Talkessel umrahmt von den Bergen der Beskiden. Besuch der in ganz Polen bekannten Brauerei von Żywiec. Anschließend Abendessen in einem Goralen-Wirtshaus in Żywiec.

27.06.2019, 6. Tag Donnerstag (F/-/A)
Beskiden, ca. 17,5 km, ca. 1.500 Hm bergauf & bergab
Am zeitigen Morgen Transfer zum Ausgangspunkt unserer Tour. Wir besteigen die Babia Góra (1.725 m), der höchste Berg der Saybuscher Beskiden. Eine ordentlich, anstrengende Bergwanderung! Nach der Rückkehr ins Tal, Bustransfer ins Quartier.

28.06.2019, 7. Tag Freitag (F/-/A)
Beskdien, ca. 12 km, ca. 500 Hm bergauf und 900 Hm bergab
Am Morgen Transfer in die sogenannten "Kleinen Beskiden". Auffahrt mit der Kabinenseilbahn zum Ausgangspunkt unserer Wanderung. Wir gehen zum Berg Kiczera (827 m) und genießen noch einmal das wunderschöne Bergpanorama der "Saybuscher Beskiden". Am Nachmittag Abstieg zu einem Stausee. Zum Abschluss der Reise eine kleine Schifffahrt auf dem Stausee am Fuße der Berge. Anschließend Rücktransfer ins Quartier.

29.06.2019, 8. Tag Sonnabend (F/-/A)
Abreise. Rücktransfer nach Görlitz und anschließend individuelle Heimreise.


Änderungen vorbehalten!
 
Zum Buchungsformular (mit detaillierten Angaben zum Buchungsstand)

Leistungen
7 x Hotelübernachtungen im DZ od. EZ
7 x Halbpension
5 geführte Wandertouren
Transfers und Eintritte lt. Programm
sorgfältig ausgearbeitetes Tagesprogramm
umfangreiche touristische Informationen
detaillierte Reiseunterlagen
deutschsprachige Reiseleitung

Termin & Preise
22.06. - 29.06.2019 (Terminvorschau)
min. 8 - max. 14 Personen
... € pro Person
(EZ-Zuschlag ... €)

 

Mehr Wanderreiseangebote von Kunath-Reisen

 
 
KONTAKT & BERATUNG
Haben Sie Fragen zu unseren Reisen? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gern!

Telefon 03741 - 40 60 780

Email E-Mailmail@kunathreisen.de

Bürozeiten
Montag - Freitag
10:00 - 19:00 Uhr

Kunath Reisen - Hinter dem Horizont
Inh. Daniel Kunath
Robert-Blum-Str. 9
D-08523 Plauen / Vogtl.

Web Externer Linkwww.kunathreisen.de

Ust-ID Nr.
DE 253 816 108

Bankverbindung
Bank SPK ON
IBAN DE 49 8505 0100 3000 1058 23
SWIFT / BIC WELADED1GRL
 
 
 
 
DATENSCHUTZIMPRESSUMSITEMAPAGBs
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN