Die Kunath-Reisen Frühbucheraktion!
Buchen Sie jetzt hier bei uns Ihre Extratour-Ski für den Winter 2019 und Sie erhalten 3 - 5 % Frühbucherrabatt auf den Reisegrundpreis. Buchen und sparen bei Kunath-Reisen!

Gültig bis 30. September
 

EXTRATOUR SKI 2019


EXTRATOUR SKI ØVRE DIVIDALEN NORWEGEN

9-tägige Backcountry-Skitour auf dem Nordkalottleden durch den Øvre Dividalen Nationalpark in norwegisch Lappland. Langlauf Hüttentour nördlich des Polarkreises. Übernachtung mit Vollpension. Kein Gepäcktransfer! Flug ab / an Berlin.

Höhepunkte der Reise
der nordische Winter im Frühling
das Fjell (Kahlgebirge)
das Nordlicht

Der Øvre Dividalen Nationalpark liegt in der Provinz Troms in Nordnorwegen. Die beste Jahreszeit für Skitouren hier ist "Vårvinter", der Frühlingswinter. Im April herrschen perfekte Bedingungen, eine gute Schneelage, Temperaturen im einstelligen Minusbereich (!) und mehr als 15 Stunden Tageslicht.

Zum Buchungsformular (mit detaillierten Informationen zum aktuellen Buchungsstand)

Interner LinkEXTRATOUR SKI Buchung

Reiseverlauf Extratour 2019 mit Reiseleiter Daniel Kunath

06.04.2019 / 1.Tag / Sonnabend (-/-/-)
Anreise. Individuelle Anreise zum Flughafen (Berlin-Tegel). Begrüßung durch die Reiseleitung. Verpacken des Skigepäcks und Flug nach Stockholm. In Stockholm Transfer zum Hauptbahnhof und Fahrt mit dem Nachtzug nach Lappland.

07.04.2019 / 2.Tag / Sonntag (-/-/A)
Narvik - Innset
Am Morgen Ankunft im hohen Norden. Am Vormittag gemeinsamer Lebensmitteleinkauf. Am Nachmittag Transfer ins Gebirge zum Startpunkt unserer Skitour.

08.04.2019 / 3.Tag / Montag (F/LP/A)
Altevasshytta – Gaskas, ca. 11 - 13 km, ca. 500 Hm bergauf & bergab
Im auf und ab durch Birkenwälder entlang des Altevatnet-See`s.

09.04.2019 / 4.Tag / Dienstag (F/LP/A)
Gaskas – Vuoma, ca. 16 - 18 km, ca. 800 Hm bergauf & 650 Hm bergab
Aufstieg ins Fjell. Durch Hochtäler zur Vuoma-Hütte am Vumajavri-See.

10.04.2019 / 5.Tag / Mittwoch (F/LP/A)
Vuoma – Dividashytta, ca. 17 - 19 km, ca. 650 Hm bergauf & 800 Hm bergab
Abstieg ins Tal des Divielva-Flusses.

11.04.2019 / 6.Tag / Donnerstag (F/LP/A)
Dividashytta – Dærta, ca. 23 - 25 km, ca. 650 Hm bergauf & 450 Hm bergab
Schlüsseletappe. Aufstieg ins Hochland und Übergang zur Dærta-Hütte.

12.04.2019 / 7.Tag / Freitag (F/LP/A)
Dærta - Rosta ca. 16 - 18 km, ca. 700 Hm bergauf & 975 Hm bergab
Fortsetzung des gestrigen Tages im Hochland. Abstieg zur Rosta-Hütte.

13.04.2019 / 8.Tag / Sonnabend (F/-/-)
Rosta - Narvik
Am Morgen Abstieg ins Tal, ca. 12 km, ca. 300 Hm bergauf und 650 Hm bergab. Anschließend Transfer nach Narvik. Am Nachmittag Beginn der Nachtzugfahrt nach Stockholm.

14.04.2019 / 9.Tag / Sonntag (-/-/-)
Abreise. Am Vormittag Ankunft in Stockholm. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland (Berlin). Hier Verabschiedung durch die Reiseleitung und anschließend individuelle Heimreise.


Änderungen, insbesondere wetterbedingte, vorbehalten!
 
Anforderungen Kategorie 3 - 4
Anspruchsvolle Skilanglauftour, geeignet für erfahrene Skiläufer mit einer guten bis sportlichen Kondition. Die Grundkenntnisse des Skilaufens - Lenken, Bremsen, Anhalten, auch in weglosem Gelände, sollten beherrscht werden. Rucksacktour, kein Gepäcktransfer! Max. Rucksackgewicht, ca. 10 kg bei Frauen und 12 kg bei Männern. Desweiteren Komfortverzicht und Gemeinschaftssinn. Teamfähigkeit unabdingbar. Übernachtung in einfachen, aber beheizbaren Hütten, in Mehrbettzimmern. Kein elektrischer Strom, kein fließend Wasser. Trockentoilette! Holz hacken, Wasser holen, Abwasser entsorgen, gehören zu den gemeinsamen Aufgaben. Das Zubereiten der Mahlzeiten erfolgt ebenso gemeinsam. Der Proviant wird auf einer Pulka (Lastenschlitten) transportiert. Startgewicht der Pulka, ca. 50 kg. Das Gewicht verringert sich pro Tag um ca. 8 kg. Jeder Teilnehmer zieht täglich min. 2 km den Schlitten (auch Frauen). Die Skitouren verlaufen auf markierten Wegen durch das Fjäll (Kahlgebirge), zum überwiegenden Teil auf Scooterspuren. Es gibt keine Loipen! Die Tagesetappen betragen ca. 17 - 25 km. Für die Übernachtung in den Hütten ist ein Jugendherbergsausweis erforderlich. Kosten in Deutschland ca. 23 EUR / Person / Jahr. Wer keinen Ausweis vorzeigen kann, muss entweder vor Ort in den norwegischen Herbergsverband "DNT" (Kosten, ca. 50 EUR / Person / Jahr) eintreten oder einen Aufpreis von ca. 20 EUR pro Nacht zahlen.

Welche Skiausrüstung?
Für diese Tour empfehlen wir ausdrücklich Backcountry-Ski mit einer umlaufenden Stahlkante, einer geschuppten Lauffläche und einer Schaufelbreite von min. 6 cm (z.B. "OTX Spider" von Fischer). Darüberhinaus empfehlen wir die Mitnahme von Fellen. Die von uns angebotenen Leihski haben SNS-Bindungen, d.h. Sie können Ihre eigenen Langlaufschuhe verwenden. Alpine Tourenski sind für diese Form der Skitour ungeeignet.

EXTRATOUR SKI BÖHMERWALD

8-tägige Skilanglauftour von Hütte zu Hütte durch den Böhmerwald in Tschechien. Übernachtung mit Halbpension. Kein Gepäcktransfer!

Der Böhmerwald ist der tschechische Bruder des Bayerischen Waldes und mit ihm durch einen Nationalpark verbunden. Unsere Skitour führt in sechs Etappen fast durch den gesamten Böhmerwald. Da wir meist oberhalb von 800 Metern Höhe unterwegs sind, ist die Tour auch recht schneesicher.
 
Zum Buchungsformular (mit detaillierten Angaben zum aktuellen Buchungsstand)

Interner LinkEXTRATOUR SKI Buchung

Reiseverlauf Extratour 2019 mit Reiseleiter Daniel Kunath

19.01.2019 / 1.Tag / Sonnabend (-/-A)
Anreise. Fahrt per Bahn von Dresden in den Böhmerwald oder Eigenanreise nach Železna Ruda.

20.01.2019 / 2.Tag / Sonntag (F/-/A)
Železna Ruda - Prášily, ca. 15 km
Skitour nach Prášily...26.01.2019 / 8.Tag / Sonnabend

21.01.2019 / 3.Tag / Montag (F/-/A)
Prášily - Modrava, ca. 17 km
Skitour nach Modrava...

22.01.2019 / 4.Tag / Dienstag (F/-/A)
Modrava - Borová Lada, ca. 20 km
Skitour nach Borová Lada...

23.01.2019 / 5.Tag / Mittwoch (F/-/A)
Borová Lada - Stražny, ca. 17 km
Skitour nach Stražny...

24.01.2019 / 6.Tag / Donnerstag (F/-/A)
Stražny - Jelení, ca. 21 km
Skitour nach Jelení...

25.01.2019 / 7.Tag / Freitag (F/-/A)
Jelení - Nová Pec, ca. 13 km
Skitour nach Nová Pec...

26.01.2019 / 8.Tag / Sonnabend (F/-/-)
Abreise. Rücktransfer nach Dresden. Veranschiedung durch die Reiseleitung, anschließend individuelle Heimreise.

Änderungen vorbehalten!
 
Anforderungen Kategorie 2 - 3
Diese Skitour rangiert von ihren Anforderungen her, hinter unseren Hüttentouren im Riesengebirge (schwer), Altvatergebirge (mittelschwer) und Karpaten (mittelschwer). Der Anteil gespurter Loipen beträgt ca. 80 %. Die Tour richtet sich an Skiläufer mit einer guten, bis sportlichen Kondition. Die Tagesetappen haben eine Länge von ca. 13 - 21 km. Die Grundfähigkeiten im Skilaufen - Lenken, Bremsen und Anhalten, werden vorrausgesetzt. Sie müssen sich darauf einstellen, täglich 6 - 8 Stunden im Winter draußen unterwegs zu sein. Für Anfänger und Kinder unter 14 Jahren ist diese Skitour nicht geeignet.

Welche Skiausrüstung?
Für diese Tour empfehlen wir sog. Backcountry-Ski (Langlaufski mit Stahlkante). Diese Ski sind ca. 1 cm breiter als herkömmliche Langlaufski, besitzen eine geschuppte Lauffläche sowie eine umlaufende Stahlkante. Damit sind sie etwas "geländegängiger" als normale Langlaufski. Die von uns angebotenen Leihski haben das SNS-Bindungssystem, d.h. Sie können in der Regel Ihre eigenen Langlaufschuhe verwenden. Geübte Skiläufer können auch Ihre eigenen Langlaufski benutzen. Alpine Tourenski sind für diese Form der Skitour ungeeignet.

Diese Skilanglaufreisen könnten Sie auch interessieren


Alle Skilanglaufreisen von Kunath-Reisen

 
 
 
KONTAKT & BERATUNG
Haben Sie Fragen zu unseren Reisen? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gern!

Telefon 03741 - 40 60 780

Email E-Mailmail@kunathreisen.de

Bürozeiten
Montag - Freitag
10:00 - 19:00 Uhr

Kunath Reisen - Hinter dem Horizont
Inh. Daniel Kunath
Robert-Blum-Str. 9
D-08523 Plauen / Vogtl.

Web Externer Linkwww.kunathreisen.de

Ust-ID Nr.
DE 253 816 108

Bankverbindung
Bank SPK ON
IBAN DE 49 8505 0100 3000 1058 23
SWIFT / BIC WELADED1GRL
 
 
 
 
DATENSCHUTZIMPRESSUMSITEMAPAGBs
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN